Buchgliederung & Buchgestaltung – Buchstruktur und Gliederung eines Buches

Zu einem regulären Buch gehört nicht nur der eigentliche Inhalt (im Englischen body matter), sondern auch Seiten für Impressum , Rechte, Inhalsverzeichnis, Widmung, Index und so weiter… Dieser Artikel untersucht den Aufbau eines Buches.

Wenn Du ein Buch publizierst, dann empfiehlt sich, dass Buch in allen wichtigen Formaten zu veröffentlichen. Dazu gehören:

Buchstruktur – Gliederung

Bei meinen Recherchen haben ich die folgende Buchstruktur herausgearbeitet.

Deutsche Begriffe: Buchstruktur – Gliederung

Englische Begriffe: Buchstruktur – Gliederung

1___front-matter
01_cover – Umschlag
02_front_matter
03_copyright
03_dedication
04_toc
05_foreword
06_introduction

2___body-matter
chapter-01-…
chapter-02-…
chapter-03-…
chapter-05-…
chapter-06-…

3___back-matter
about_the_author
acknowledgements
bibliography
endnotes
glossary
index

Erklärungen zu den jeweiligen Seiten und Bereichen

Impressum

Das Impressum bietet Copyright-Vermerk, Herkunftsangabe, ISBN, die Angaben über den Verlag, Autor, Herausgeber oder Redaktion. Weitere Informationen wie Drucker, Erscheinungsweise, Erscheinungsjahr und Erscheinungsort werden hier aufgeführt.

Schmutztitel

Auf der ersten Seite – auch Schmutztitel genannt – stehen Autor, Titel und Untertitel des Buches. Manchmal auch das Genre und der Verlag. Auf der ersten Seite erscheint keine Seitenzahl, obwohl dort bereits die Seitenzählung beginnt.